Food-Waste-Brunch

Wir kennen es alle: Kaum sind die Gäste weg, realisiert man, dass die zubereiteten Köstlichkeiten für doppelt so viele Personen ausgereicht hätten. Lebensmittel wegwerfen geht aber gar nicht. Im Auftrag von Lovedovers zauberten deshalb Kochprofis aus Apéro-Resten der Fashion-Party des Vorabends einen reichhaltigen Brunch.

Die Menschen dahinter

"Für mich ist der Food-Waste-Brunch wie eine schöne Geschichte - von der Party bis zum Brunch am Tag danach. Ein kleine, aber feine Anekdote, die uns mit allen Sinnen erfahren lässt, wie genussvoll und leicht Nachhaltigkeit sein kann. 

Es ist spannend zu sehen, wie dieses Thema auch Köchinnen und Caterer beschäftigt, und somit in Küchen und Alltag eine wichtige Rolle spielt."

Stephan Graf, Stories for Brands

Galerie

Die weiteren Veranstaltungen